Theatergruppe Spradow: Oma gut, alles gut!?

Wann:
17. Juni 2018 um 18:00
2018-06-17T18:00:00+02:00
2018-06-17T18:15:00+02:00
Wo:
Adventskapelle
Muckumer Str. 43
32257 Bünde
Deutschland

Seit 2011 präsentiert die Theatergruppe Spradow jährlich selbstgeschriebene Stücke mit Witz und Charme – in diesem Jahr mit vielen neuen Spielerinnen und Spielern und einer neuen Leitung.

In „Oma gut, alles gut!“ geht es um eine bunt zusammengewürfelte Wohngemeinschaft, die im Aufräum-Chaos zu versinken droht. Alles halb so schlimm, wäre da nicht der Vermieter. Sollten die WG-Mitbewohnerinnen und Mitbewohner ihren Schmutz nicht bald wegräumen und den Müll endlich richtig trennen, droht ihnen eine gehörige Geldstrafe. Die Lösung: Eine Oma muss her, die Ordnung in die Wohngemeinschaft bringt. Sie soll kochen, aufräumen und sowieso das Leben aller verbessern. Doch die Oma hat ihren ganz eigenen Kopf. Die beiden Jüngsten der WG, die 13-jährigen Zwillinge Chantal und Jacqueline, halten den WG-Alltag auf ihre ganz eigene Weise fest. Dagi Bee und Bibi von Bibis Beauty Palace sind ihre großen Social-Media-Vorbilder. Sie wollen selbst mit ihren Videos und Blogs auf YouTube groß rauskommen. Doch momentan konzentrieren sie sich noch auf das Geschehen in der Wohngemeinschaft und ihre Mitbewohner und Mitbewohnerinnen.

Das Publikum erwartet eine bunte Mischung von Charakteren und Erlebnissen in dieser ungewöhnlichen WG. Das Ganze ist gewürzt mit den Videobeiträgen der Mädchen und wird abgerundet durch die Hausmannskost der Oma Hannelore. Doch ob das Zusammenleben so richtig schmeckt, erfahren die Zuschauer am

17. Juni 2018 um 18.00 Uhr in der Adventskapelle Muckum.

Eintritt frei, Spenden willkommen.
Anschließend gemütlicher Ausklang im Gemeindehaus.